Produkttank

 
Füllstandsmessung

 

9 Product Tank

 

Das bei der Destillation gewonnene Produkt enthält etwa 90 % Ethanol. Das Ethanolprodukt wird in einem Tank gelagert, bevor es ausgeliefert wird.

 

Der Füllstand des Tanks wird mit einem Druckmessumformer gemessen, um ein Überlaufen zu verhindern. Aus Sicherheitsgründen werden zwei Druckmessumformer an verschiedenen Stellen am Lagertank angebracht. Jede der beiden Zweidraht-Druckmessumformer mit einem Ausgangssignal von 4 bis 20 mA wird an eine programmierbare LED-Anzeige PR 5714 angeschlossen, welche die Speisung, die galvanische Trennung und die Weiterübertragung der Signale übernimmt. Die Anzeigen werden in einen Edelstahl-Schaltschrank in der Nähe des Produkttank eingebaut, damit ein bequemes Ablesen der Messwerte und Weiterleiten der 4...20-mA-Signale an die SPS möglich ist.

 

Anwendung:

 

Application 9B

 


 

Industri Overview 800X681 > Zum Überblick über Anwendungen in Chemieanlagen

 

Benötigen Sie weitere Informationen? So erreichen Sie uns.