Energie

 
Absolute Normenerfüllung und Zuverlässigkeit.

 

Zuverlässig gesteuerte Leistung – ein ums andere Mal
Wir kennen den Energiesektor mit all seinen Facetten – von thermischen und hydroelektrischen Kraftwerken über die Überwachung von Kesseln, Turbinen, Generatoren und Kondensatoren bis hin zur Solarenergie, Wärmepumpen und mehr. Aus diesem Grund arbeiten wir bei jedem Schritt eng mit Ihnen zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Module nicht nur die aktuellen Normen der Branche, sondern insbesondere auch die speziellen und spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen.

Höchste Qualität für absolute Genauigkeit
Im Energiesektor können schon kleinste Messfehler große Auswirkungen haben, weshalb die in diesen Prozessen eingesetzten Signalverarbeitungsmodule von höchster Qualität sein müssen. In Kraftwerken eingesetzte Signalverarbeitungsgeräte müssen auch dann genau arbeiten, wenn sie ausgeprägten elektrischen Störungen, starken Vibrationen und anderen Störeinflüssen ausgesetzt sind. Um diesen Ansprüche erfüllen zu können, bieten wir ein umfassendes Sortiment an zuverlässigen, qualitativ hochwertigen Signalverarbeitungsgeräten mit universeller AC/DC-Stromversorgung, hoher galvanischer Trennung und ausgeprägter EMV-Störfestigkeit.

Innovationsstark und immer auf dem neuesten Stand
PR electronics gehört traditionell stets zu den ersten Herstellern, die durch die jeweils neuesten Richtlinien und Normen vorgeschriebene Veränderungen technischer wie ökologischer Natur umsetzen. So ist beispielsweise unsere Produktion zu 100 % bleifrei, und wir operieren in Übereinstimmung mit der RoHS-Richtlinie, um Sie bei Aspekten Ihres ökologischen Fußabdruck zu unterstützen.

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen, wenn Sie wissen möchten, was wir für Ihre Branche noch zu bieten haben.

 

 

Beispiele – Geräte für den Energiesektor

  • 4116 – Dank der Multifunktionalität und der SIL 2-Zulassung.
  • Redundante Temperaturlösung für Profibus-basiertes Steuerungssystem - 6350A.
  • Biomassespeicher sind potenziell gefährliche Bereiche. Wasserstoffsensoren überwachen die Umgebung unter Verwendung der Stromschleife des PR 9106B. Für sämtlichen digitalen Signale wird der 9202B  eingesetzt.
  • Anzeige von Turbinen- und Generator-Prozesswerten und Öldrucküberwachung mit der programmierbaren Anzeige 5715 mit vier Alarmpunkten.


Hierbei handelt es sich nur um einige Beispiele. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Geräts benötigen.

 


 

Kundenaussagen:

 

„Als leitender C&I-Ingenieur des Cockenzie-Kraftwerks verwende ich die Module von PR electronics bereits seit mehreren Jahren. Sie haben sich als kostengünstiger Ersatz für viele der bestehenden Systeme erwiesen, und ich setze sie auch bei Neuinstallationen ein. Sie sind ausgesprochen zuverlässig und leicht zu konfigurieren.“
  Fraser Gordon, Cockenzie-Kraftwerk, Schottland.

 

„Wir setzen die Module von PR electronics ein, da sie universell, zuverlässig und leicht zu programmieren sind und wir den kompetenten technischen Support und die kurzen Lieferzeiten von PR electronics schätzen.“
  Hans Venema, Teamleiter Wartung, Eemscentrale, Electrabel Nederland n.V., Niederlande.

 

„Wir haben uns aufgrund ihrer Anwendungsfreundlichkeit und der bestens verständlichen Datenblätter für die Produkte von PR electronics entschieden. Die zügige Lieferung und die gute technische Unterstützung spielten bei der Entscheidungsfindung ebenfalls eine Rolle.“
  Jean-Luc Vandevelde, Messtechniker im EDF-Kraftwerk in Porcheville, Frankreich.

 

 

Die Aussagen wurden aus dem Englischen übersetzt.