Nahrungsmittel und Getränke

 
Nahrungsmittelverarbeitung bei der richtigen Temperatur.

 

Die richtige Temperatur für die besten Nahrungsmittel
Unsere Kunden in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie können sich hinsichtlich der Bereitstellung genauer, sicherer und stabiler Signalverarbeitungsgeräte mit herausragender EMV- Leistung auf uns verlassen. Unsere Geräte werden für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, und unsere Kunden bevorzugen sie aufgrund ihrer erwiesenen Zuverlässigkeit, des großen Umgebungstemperaturbereichs und des hohen Schutzgrads (IP68) unserer integrierten Messumformer.

Robust und zuverlässig
Für Anlagen, die regelmäßig abgespritzt werden müssen, benötigen Sie robuste Module, die Störsignale isolieren können und stabile Temperaturmessungen mit höchster Genauigkeit ermöglichen. Alle unsere Module genügen den SIL-Anforderungen für Sicherheit sowie den anspruchsvollsten Industrienormen und sind zu 100 % validiert.

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen, wenn Sie wissen möchten, was wir für Ihre Branche noch zu bieten haben.

 

 

Beispiele In der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie eingesetzte Geräte

 

  • Kundenspezifische Lösung aus RTD-Sensor und integriertem Temperaturmessumformer für CIP-Systeme für die Milchwirtschaft - 5333A/Sensor.
  • Notwendigkeit einer SIL-Zulassung für ein Ofentemperatur-Sicherheitssystem in der Ofenfertigung. Thermoelement für die Temperaturmessung, konvertiert in ein Stromschleifensignal (4…20 mA) für die Leitstelle und zwei Relais-Sollwerte (einer für Alarmauslösung bei hoher Temperatur und einer für Abschaltung bei Übertemperatur) – Gerät 4116.
  • Messung eines ±500-mV-Signals von einem pH-Sensor – 5116A.


Hierbei handelt es sich nur um einige Beispiele. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Geräts benötigen.