Unterdruckentgasung

 
Füllstandsmessung

 

Water App 10

 

 

Ein Unterdruckentgasungssystem besteht meist aus einer hohen Säule, die mit Packungen oder Wannen gefüllt ist, in denen die eingeleitete Flüssigkeit in Kontakt mit einer Gasphase gebracht wird, um die gelösten Gase aus dem Wasser abzuscheiden.

 

Zum Schutz der nachgeschalteten Pumpe ist ein Füllstandsschalter im Klärbrunnen erforderlich. Eine Lösung für diese Anwendung kann in einem Füllstandsschalter und einem Nachspeiseventil am Ionenaustauscher bestehen. Der Füllstandsschalter wird mit dem Impulsisolator PR 9202 verbunden, der vom Leitsystem gemessen wird. Ein Ausgang vom Leitsystem aktiviert den Magnetspulen-/Alarmtreiber PR 9203B, der das Nachspeiseventil steuert.

 

Diese Anwendung ist aufgrund der Anwesenheit entflammbarer Gase als Ex klassifiziert. Die Lösung von PR electronics gewährt einen hohen Trennwert und zudem die Möglichkeit, zum Testen des Systems die 4501 einzusetzen.

 

 

Anwendung:

 

Water App 10B Drawing

 

 


 

 

Waste Water Treatmentt 460X318 Transparent

Sehen Sie sich an, wie und wo PR-Geräte in Abwasseraufbereitungsanlagen eingesetzt werden können.

 

> Benötigen Sie weitere Informationen? Wenden Sie sich an uns.