F11: Was ist ein NAMUR-Sensor?

 

 

Antwort: Ein NAMUR-Sensor ist ein Zweidraht-Näherungssensor, der in der Regel mit 8 Volt Gleichspannung versorgt wird.

Wenn der Sensor das Ziel erkennt, sinkt der Stromfluss durch den Sensor auf weniger als 1,2 mA. Wenn sich das Ziel vom Sensor entfernt und nicht mehr erkannt wird, steigt der Stromfluss auf mehr als 2,1 mA an.

Diese Änderung der Stromstärke wird vom Gerät erkannt, um festzustellen, ob der NAMUR-Sensor ein Ziel erkennt. PR-Produkte: 5202B, 9202A9202B5223A5223B5225.

Dies wird in der folgenden Abbildung veranschaulicht:

 

 

FAQ11 Illu

 

Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Version anzuzeigen (wird in einem neuen Browserfenster geöffnet).